Neue News-Formate: Discover Interior Ideas

Unsere News-Kanäle zu den Themen rund ums Einrichten und Wohnen werden neu organisiert und auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Neben Facebook & Co. lädt unser neues Online-Magazin immSider zum Stöbern ein. Vor allem aber gibt es mehr kurze Trend-Meldungen und mediengerechte Formate in unserem Blog und im neuen Spotlight-Newsletter.

Spätestens im Herbst steht die nächste internationale Einrichtungsmesse imm cologne wieder vor der Tür. Bis dahin wird das koelnmesse-Team seine Kommunikationskanäle für Journalisten und Designinteressierte noch attraktiver und service-orientierter gestalten. Hier in Kürze die wichtigsten Neuerungen:

Wir werden schöner. Und magaziniger.

Features und Trendberichte, Interviews und Portraits beleuchten ausführlich, kurzweilig und visuell ansprechend Themen aus den Bereichen Architektur und Design. Das neue Online-Magazin immsider präsentiert demnächst Wohnkonzepte und schöne Objekte von Designern, lässt Architekten das Trendgeschehen beleuchten und berichtet von Design-Events in aller Welt.

Wir werden schneller. Und kürzer.

Spotlight ist das neue Format für Journalisten. Kompakt, fachkompetent, mediengerecht 1:1 konfiguriert. Spotlight hält Sie informiert über News und Trends im Einrichtungssektor. Dieser Service geht exklusiv und in kürzer werdenden Abständen an die Abonnenten unseres bisherigen Trendletters. Ab Oktober erhalten Sie von uns einmal wöchentlich Nachrichten-Splitter über alles, was im Interior Design passiert oder en vogue ist, sowie das Wichtigste von den Messe-Highlights und -Trends. Im zweiten Spotlight der Woche finden Sie jeweils etwas Neues aus den Bereichen Contract Business und Wirtschaft.

Wir informieren kompetent. Und umfassend.

Fakten und Trends aus der weiten Welt des Wohnens: Auf unserem News Blog finden Journalisten alles, was sie zur Recherche über dieses breite Themenspektrum brauchen – und zwar in übersichtlicher und kompakter Form.

Wir sind aktiv. Auf allen Kanälen.

Sie finden uns auf Facebook, Twitter, YouTube und Pinterest. Wir werden immer neugieriger auf alles, was es rund ums Wohnen gibt, und freuen uns auf alle, die diese Neugierde teilen. Oder uns über LinkedIn verbunden sind. Und natürlich finden Sie unseren Service auch da, wo alles zusammenläuft: auf unserer Newsgallery.

Unsere Pressemitteilungen sowie alle Ansprechpartner finden Sie wie gewohnt im imm cologne Newsroom.

P.S.: Im nächsten Spotlight wird der Designer von „Das Haus“ 2017 verkündet.